📅 KI-Marktplatz trifft FIWARE

Die virtuelle Veranstaltung “KI-Marktplatz trifft FIWARE”, im Rahmen des FIWARE AI DAY, wird sich darauf konzentrieren, wie Open-Source-basierte KI-MarktplĂ€tze Vorteile fĂŒr KI-Angebote erschließen können, insbesondere im Bereich der Produktentwicklung. Die Veranstaltung wird Einblicke geben, wie man die LĂŒcke zwischen Produktentwicklung und KI ĂŒberbrĂŒckt und das enorme Potenzial ausschöpft, das durch einen innovativen Marktplatz auf Basis der FIWARE-Technologie entsteht.

Donnerstag, 27. Mai 2021 | 14 – 15.15* Uhr
Online-Veranstaltung

Agenda

14:00 – 14:05BegrĂŒĂŸung und EinfĂŒhrung
Cristina Brandtstetter
14:05 – 14:25KI State-of-the-Art: Chancen und Herausforderungen und was das fĂŒr Deutschland, fĂŒr Europa und die Rolle von MarktplĂ€tzen bedeutet, um Innovationen voranzutreiben
Vanessa Cann – GeschĂ€ftsfĂŒhrerin beim KI Bundesverband, Deutschlands grĂ¶ĂŸtem KI-Netzwerk aus Unternehmern, Startups, Corporates, Mittelstand und Politik
14:25 – 14:40Europa fit fĂŒr das digitale Zeitalter – Exzellenz und Vertrauen in kĂŒnstliche Intelligenz und MarktplĂ€tze
Ilkka Lakaniemi – Direktor, Center for Knowledge and Innovation Research (CKIR), Aalto University School of Business; TIEKE Chairman of the Board; Senior Advisor, Smart Cities and Industry, Vastuu Group Oy
14:40 – 14:50KI-Marktplatz mit FIWARE inside ist live – und was kommt jetzt?
Ulrich Ahle – CEO FIWARE Foundation
14:50 – 15:00Dr. Jeannette Gorzala – Attorney at Law, Corporate, Commercial and M&A Lead, Head of Artificial Intelligence (AI), Digital Regulatory & FinTech, Startup Mentor
15:00 – 15:15Wie wird KI die Fertigung verĂ€ndern?
Dr. Paul Hofmann – Executive in Residence, Los Gatos, California, United States, ex-SAP, ex-Intel, ex-Accenture
*Ab 15:15Offene Diskussionsrunden

 

Dieses Webinar schließt den Kreis von der Frage, was KI im Produktentwicklungsprozess leisten kann, ĂŒber die Nutzung eines Marktplatzes, der KI-Anbieter und -Nutzer möglichst vorteilhaft zusammenbringen will, bis hin zu der Frage, warum Open-Source-Technologien in der Nutzung auf dem Marktplatz weitere Möglichkeiten und Vorteile erschließen können.

Um ĂŒber die neuesten Nachrichten zum Thema “AI Marketplace meets FIWARE” auf dem Laufenden zu bleiben, folgen Sie dem AI Marketplace auch auf Twitter und LinkedIn.

Jetzt anmelden

News & Events

ki-marktplatz_launch

Drei – zwei – eins – GO! Die KI-Marktplatz Plattform ist live

Challenges posten, Lösungen finden, Know-how sammeln: alles das verspricht der KI-Marktplatz – die digitale Plattform fĂŒr Innovationen von morgen. Seit einem Jahr arbeiten Expert:innen aus […]

[:en]Hand in Punktwolke streckt sich zum Himmel[:]

📅 Datenexperten fĂŒr OWL gesucht – KI-Marktplatz und KI-Reallabor starten gemeinsamen Datathon

Im Datathon “AIDataCOMP” können kreative und engagierte Hacker, Data Analysten und Data Scientists aus aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Start-ups vom 07.-09.05.2021 reale Herausforderungen aus der Industrie lösen.

PortrÀt Christoph Mertens, IDSA

Christoph Mertens im GesprÀch

Im KI-Marktplatz schreiben wir das Thema Datensicherheit groß und setzen daher auf zertifizierte Standards, die gleichzeitig die Grundlage fĂŒr eine faire Kooperation bilden. Wie das praktisch aussehen kann, erfahren Sie im Interview mit Christoph Mertens, Head of Adoption bei der IDSA.

Beitrag_Industrial_Pioneers_OWL

📅 KI-Marktplatz auf der Hannover Messe

Im Rahmen der virtuellen Innovationschau „Industrial Pioneers OWL“ zeigt der KI-Markplatz seine Angebote rund um das Thema Digitale Plattformen.

Screenshot vom iQuavis-Demonstrator

KĂŒnstliche Intelligenz im Model-Based Systems Engineering

Wie kann man die Möglichkeiten im Model-Based Systems Engineering mit KI-Lösungen verbessern? Dieser Frage geht Two Pillars im KI-Marktplatz mit ihrem iQUAVIS-Demonstrator nach.

PortrÀt Alain Pfouga

Alain Pfouga im GesprÀch

Wie kann KI die Effizienz und EffektivitÀt von Produktentstehungsprozessen verbessern? Welche Mehrwerte entstehen Unternehmen aus dem KI-Marktplatz? Und was hat der prostep ivip e.V. damit zu tun? Dr. Alain Pfouga, Rachel Bauer und Nora Tazir stehen im Interview Rede und Antwort.

Interview_Ruslan

Ruslan Bernijazov im GesprÀch

KĂŒnstliche Intelligenz (KI) steht im Zentrum der AktivitĂ€ten des KI-Marktplatzes. Wie sich dies insbesonderen auf die Plattform aber auch in den Pilotprojekten niederschlĂ€gt, erklĂ€rt Ruslan Bernijazov, Projektkoordinator und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fĂŒr Entwurfstechnik Mechatronik IEM.

Launch Event

📅 Plattform Launch Event

Endlich ist der Zeitpunkt gekommen: die KI-Marktplatz-Plattform wird gelauncht. Zu diesem Anlass planen wir ein besonderes virtuelles Launch-Event. Neben einer Live-Demo der Plattform erwarten Sie spannende Keynotes und BeitrÀge zu KI-Trends und Angeboten des KI-Marktplatzes.

Beitragsbild Chris Baisch

Chris Baisch im GesprÀch

Im Interview erklĂ€rt Chris Baisch, Berater bei der UNITY AG im Bereich Digitalisierung und Technologie, welche Rolle die UNITY AG fĂŒr den KI-Marktplatz spielt und […]

Reihenfolgenplanung_Westaflex_KI_Marktplatz

Automatisierte Reihenfolgenplanung von Westaflex

Rund um die Plattform KI-Marktplatz entsteht ein Ökosystem aus Stakeholdern im Bereich KI in der Produktentstehung, in dem Anbieter und Anwender von KI zusammenarbeiten. Dass dies bereits jetzt RealitĂ€t ist, zeigt ein aktuelles Beispiel im Pilotprojekt der Firma Westaflexwerk GmbH.

Profiummantelungsprozess_RoboWrap_digitaler_Zwilling

RoboWrap – eine Maschine, die ihr Produkt versteht

Mit der RoboWrap revolutionierte dĂŒspohl Maschinenbau den Profilummantelungsprozess. Im KI-Marktplatz soll der Einrichtungsprozess der Fertigungsanlage nun optimiert werden und Empfehlungen zur Herstellbarkeit von Produkten mithilfe eines digitalen Zwillings ermittelt werden.

KI-Marktplatz: das steckt hinter dem neuen Design

Das neue Corporate Design des KI-Marktplatz unterstreicht mit klaren Farben und Linien die Vision des Projekts. Sowohl Webauftritt als auch Werbematerialien und Social-Media-KanÀle erstrahlen in neuem Glanz.