­čôů AI Marketplace meets FIWARE

The virtual event ÔÇťAI Marketplace meets FIWAREÔÇŁ, within the FIWARE AI DAY, focused on how open source-based AI marketplaces can unlock benefits for AI offerings, especially in the product development space. The event gave insights into how to bridge the gap between product creation and AI and tap into the huge potential that is being realized through an innovative marketplace based on FIWARE technology.

Thursday, 27 May 2021 | 14:00 – 15:30 CEST
Online Event

You would have loved to come but were unable to?

Not to worry – we’ve got you covered. You can rewatch the whole event here.

Agenda

 

14:00 – 14:05Welcome and Introduction
Cristina Brandtstetter
14:05 – 14:25AI State-of-the-art: opportunities and challenges, and what it means for Germany, for Europe, and its role in Marketplaces to thrive innovation
Vanessa Cann – Managing Director at the German Federal Association for AI, GermanyÔÇÖs largest AI network of entrepreneurs, startups, corporates, SMEs and politics
14:25 – 14:40Europe fit for the Digital Age – Excellence and Trust in Artificial Intelligence and Marketplaces
Ilkka Lakaniemi – Director, Center for Knowledge and Innovation Research (CKIR), Aalto University School of Business; TIEKE Chairman of the Board; Senior Advisor, Smart Cities and Industry, Vastuu Group Oy
14:40 – 14:50AI Marketplace with FIWARE inside is live – so whatÔÇÖs next?
Ulrich Ahle – CEO FIWARE Foundation
14:50 – 15:00Regulatory Proposal for Artificial Intelligence ÔÇô Impact and Opportunities.
Dr. Jeannette Gorzala – Attorney at Law, Corporate, Commercial and M&A Lead, Head of Artificial Intelligence (AI), Digital Regulatory & FinTech, Startup Mentor
15:00 – 15:15How will AI change Manufacturing?
Dr. Paul Hofmann –┬á Executive in Residence, Los Gatos, California, United States, ex-SAP, ex-Intel, ex-Accenture
From 15:15Open Discussions
Leon ├ľzcan, Project Coordinator, Heinz Nixdorf Institute, Paderborn University

 

 

You may also be interested in

Sustainability and engineering – how do they go together?

Im KI-Marktplatz zeigen wir mit einer neuen Kampagne Stellschrauben f├╝r nachhaltigeres Engineering.

Hannover Messe 2023

AI and sustainability – these are the main topics with which the OstWestfalenLippe region will present itself at the Hannover Messe from April 17 to 21. Included: the AI marketplace in the heart of Hall 7.

Das Wort Change prangt als wei├če Schrift auf schwarzem Grund und spiegelt sich. Es soll den Einsatz von K├╝nstlicher Intelligenz im Change Management darstellen.

Wie K├╝nstliche Intelligenz das Change Management verbessert

Das Change-Management ist in der Produkt- und Dienstleistungsentwicklung von gro├čer Bedeutung. K├╝nstliche Intelligenz kann dabei helfen, Auswirkungen von ├änderungen fr├╝hzeitig zu identifizieren und Fehler in der Entwicklung zu vermeiden.

Zwei Personen sitzen vor Dokumenten und analysieren Wettbewerbsdaten.

Effiziente Wettbewerbsanalyse unterst├╝tzt von KI

KI kann Unternehmen bei der Durchf├╝hrung einer kontinuierlichen Wettbewerbsanalyse unterst├╝tzen, indem sie die Aufbereitung und Recherche von Daten automatisieren und die Interpretation und Visualisierung von Analysen vereinfachen.

Vier Textmarker sind auf wei├čem Grund zu sehen. Ein blauer, ein lilaner und ein oranger Textmarker sind geschlossen. Ein pinker Textmarker ist ge├Âffnet.

Systementwurf: Dank KI relevante Infos extrahieren

KI kann beim Systementwurf unterst├╝tzen, indem sie relevante Informationen aus Pr├╝f- und Testberichten extrahiert und diese f├╝r den aktuellen Systementwurf vorselektiert. Dies f├╝hrt zu einer Verbesserung des Endprodukts und einer Optimierung der Datenqualit├Ąt und Dokumentation.

Ein Kabelbaum auf organgem Grund.

Automatisierte Konsistenz im E/E Bereich

Erfahren Sie, wie K├╝nstliche Intelligenz bei der Sicherstellung der Konsistenz von Modellen zwischen OEM und Zulieferern helfen kann und welche Vorteile dies bietet.

Ein abstraktes 3D Modell soll ein CAD-Modell darstellen, das bei der Finite-Elemente-Methode ben├Âtigt wird.

KI-Unterst├╝tzung in der Finite-Elemente-Methode

Erfahren Sie, wie K├╝nstliche Intelligenz in der Finite-Elemente-Analyse eingesetzt werden kann und welche Vorteile dies f├╝r Unternehmen bietet.

Eine Person bedient einen Laptop. Auf dem Bildschirm des Laptop ist ein Daten-Diagramm zu sehen.

Field Quality Analytics: KI hilft Produktqualit├Ąt sicherzustellen

Field Quality Analytics ist ein Ansatz, um Qualit├Ątsprobleme in Produkten zu erkennen und zu beheben. Dabei kann KI eine Unterst├╝tzung sein.

Ein Bild eines Diagramms, das die Verbindungen zwischen verschiedenen Konzepten und Ideen in einem Knowledge-Graph darstellt.

Wie ein KI-basierter Knowledge Graph bei Innovationen unterst├╝tzt

K├╝nstliche Intelligenz (KI) kann Unternehmen bei der Entwicklung von Innovationen unterst├╝tzen, indem sie die Erstellung und Nutzung von Technology Knowledge Graphs vereinfacht.

Viele Zahlenreihen sind zu sehen, ein Teil der Zahlen ist im Fokus, ein anderer Teil unscharf. Durch die Zahlen sollen die KI-Methoden symbolisiert werden, mit denen Anforderungen strukturiert werden k├Ânnen.

KI-unterst├╝tzte Strukturierung von Anforderungen

K├╝nstliche Intelligenz kann bei der Strukturierung von textuellen Anforderungen in der Systementwicklung helfen. Erfahren Sie, welche Methoden zum Einsatz kommen.

Mit KI Konkurrenzprodukte analysieren

K├╝nstliche Intelligenz (KI) kann bei der Analyse von Konkurrenzprodukten eine gro├če Hilfe sein, denn sie analysiert schnell und deckt Schw├Ąchen und St├Ąrken auf.

Zwei junge Kollegen betrachten eine digitale Modelldarstellung

AI Marketplace: Project extended until June 2023

The AI Marketplace is a unique ecosystem in Germany that brings together companies and AI providers to jointly develop solutions for AI applications in engineering. The project will be extended until 30 June 2023. Currently, the platform is in a beta version, but that is set to change.