Pilotprojekt:
Ubermetrics

Intelligente Produktbeobachtung


D
as Berliner Unternehmen Ubermetrics arbeitet an einer KI-gestützten Beobachtung von Produkten. Die Vision ist es, Unternehmen eine KI-Anwendung bereitzustellen, die relevante Produktinformationen aus unstrukturierten Texten extrahiert und analysiert. Der Anwender erhält Informationen darüber, wie bestehende und neue Produkte von Kunden wahrgenommen werden, um Anforderungen an neue Produktideen identifizieren und Marktchancen abschätzen zu können. Darüber hinaus sollen die Erfolgschancen des Produktes dadurch optimiert werden, dass der Anwender über mögliche Konkurrenzprodukte und deren öffentliches Feedback informiert wird. Im Rahmen der Produktentstehung können Ingenieure die daraus gewonnen Erkenntnisse in die Entwicklung von zukünftigen Produktgenerationen einfließen lassen und dadurch die Marktchancen des Produktes erhöhen. Für produzierende Unternehmen werden hierfür auch nicht-öffentliche Textquellen wie z. B. Beschwerdeemails, Serviceberichte oder Reklamationsreports analysiert. Ermittelt werden soll beispielsweise, welche Produktkomponente häufig für Unmut bei Kunden sorgt. 

Für das Projekt entwickelt Ubermetrics seinen KI-basierten Ansatz zur Textanalyse dahingehend weiterdass sie dem Anwender ein produktbezogenes Feedback ermöglichen. Hierfür werden nicht nur bestehende Verfahren weiterentwickelt, sondern auch gänzlich neue Verfahren realisiertEin exemplarisches neues Verfahren ist die automatisierte Erkennung von Produkteigenschaften. Die Projektarbeit wird in der Erstellung einer Software zur Produktbeobachtung als eigenständiges Produkt oder als neue Funktionalität eines bestehenden Produktes münden.

Das Vorhaben gliedert sich in vier Arbeitsschritte: 

  1. Identifikation und Anbindung von Quellen zur Extraktion von Produktinformationen 
  2. Verarbeitung von Texten hinsichtlich Produktinformationen, v. a. die Erkennung von Produkteneigenschaften sowie ihrer Bewertung in Texten  
  3. Aufbereitung der Informationen, z. B. Normalisierung von Produktbezeichnungen  
  4. Integration der Komponenten in einen Demonstrator für den KI-Marktplatz
×
×

Warenkorb