KI-Marktplatz trifft Hella Gutmann: Intelligente Fahrzeugdiagnose

Das Unternehmen Hella Gutmann entwickelt intelligente Lösungen für die Reparatur und Wartung von Autos und Motorrädern aller Marken und Modelle, insbesondere in Zusammenarbeit mit freien Werkstätten.

Im KI-Marktplatz arbeitet das Unternehmen gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institute Entwurfstechnik Mechatronik IEM an Verfahren, um potenziell defekte Bauteile im Fahrzeug mit Hilfe Künstlicher Intelligenz automatisch zu erkennen. Dazu werden beispielsweise Verfahren zur Datenvorverarbeitung sowie dem Trainieren von Machine Learning Modellen mit Hilfe von Fahrzeugdaten (Fehlercodes, Sensormesswerte und KM-Stände) entwickelt und validiert.

Donnerstag, 31. März 2022 | 16 – 17 Uhr
Digitale Veranstaltung

Melden Sie sich an, um einen praktischen Erfahrungsbericht zu erhalten.

Alle Infos rund um das Pilotprojekt mit Hella Gutman finden Sie auf der Projektseite.

Anmeldung

    Ich habe die Datenschutz­erklärung gelesen und stimme ihr zu.
    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Anmeldung zu einer Veranstaltung erhoben und verarbeitet werden.
    Ich stimme zu, dass die Veranstaltung über Microsoft Teams erfolgt und zu Dokumentations- und Marketingzwecken aufgezeichnet wird.

    Kontakt

     

    Salome Leßmann
    E-Mail senden

    Das könnte Sie auch interessieren

    Industrial AI Conference – Wie aus Ideen erfolgreiche Projekte werden

    Am 20. September organisiert der ZVEI Arbeitskreis „Artificial Intelligence in Industrial Automation“ die erste physische AI Conference in Lemgo.

    Tage der digitalen Technologien 2022 – Nachhaltigkeit digital gestalten

    Die Tage der digitalen Technologien 2022 stehen ganz unter dem Motto Nachhaltigkeit digital gestalten. Sie finden am 29. und 30. August im Berlin Congress Center statt.

    KI-Marktplatz auf der Hannover Messe 2022

    Nach zwei digitalen Messejahren findet die größte Industrieschau der Welt vom 30. Mai bis 2. Juni wieder in Präsenz statt. Der KI-Marktplatz wird Teil des OWL-Gemeinschaftsstands sein.

    KI-Marktplatz zu Gast bei der Zukunftsallianz Maschinenbau

    Im Rahmen der Reihe ‚ZAM meets AI‘ werden die Potenziale für den Einsatz von KI und Umsetzungskonzepte für KI-Projekte vorgestellt.

    IOT Solution World Congress: Technologien für den industriellen Wandel

    Nach zwei digitalen Messejahren findet die größte Industrieschau der Welt vom 30. Mai bis 2. Juni wieder in Präsenz statt. Der KI-Marktplatz wird Teil des OWL-Gemeinschaftsstands sein.

    Abgesagt: After Work Sessions – Zu Gast im Forum Digitale Technologien

    ***Aufgrund aktueller COVID-19-Fallzahlen muss das Event bis auf Weiteres verschoben werden. Mehr Informationen folgen in Kürze!***

    European Big Data Value Forum

    Das European Big Data Value Forum (EBDVF) ist das Flaggschiff der europäischen Big-Data- und datengesteuerten KI-Forschung und -Innovation. Der KI-Marktplatz ist als Mitaussteller und Impulsgeber dabei.

    Abgesagt: SPS – smart production solutions

    ***Aufgrund aktueller COVID-19-Fallzahlen muss leider ausfallen. ***
    Die SPS bildet das komplette Spektrum der smarten und digitalen Automation ab.

    FMB – Zuliefermesse Maschinenbau

    Die FMB – Zuliefermesse Maschinenbau ist der jährliche Branchentreffpunkt für den Maschinen- und Anlagenbau sowie der produzierenden Industrie in OWL und dem gesamten norddeutschen Raum. Als Impulsgeber mit dabei – der KI-Marktplatz.

    AI Day – Wie KI die Produktentstehung revolutioniert

    Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktentstehung birgt großes Potenzial für Wirtschaftswachstum und Produktivitätssteigerung. Der AI Day von it’s OWL und prostep ivip zeigt konkrete Potenziale auf.

    KI-Marktplatz trifft UNITY

    Die virtuelle Veranstaltung „KI-Marktplatz trifft UNITY“ legt ihren Fokus auf die Potenziale und Herausforderungen in der Nutzung von KI-Lösungen aus unserem Kundenumfeld.

    Hinterland Hack 2021

    Erstelle dein Geschäftsmodell für eine reale Herausforderung der Branche. Validier‘ deinen Business Case in 48 Stunden. Geh‘ eine Partnerschaft mit Global Playern des deutschen Mittelstands ein und bring‘ dein Startup an den Start. Bewirb dich jetzt und lass es krachen.